Schlank + straff mit Slim Belly und Slim Legs

Wie funktioniert’s?

Gezielt Fett verbrennen, Gewebe straffen und Hautbild verbessern – all das gelingt mit der Airpressure Bodyforming Methode!

Die sanfte Wechseldruckmassage des Slim Belly (Bauch) bzw. Slim Legs (Po/Oberschenkel) fördert die Durchblutung und den Stoffwechsel. Gleichzeitiges Ausdauertraining in Kombination mit bewährten Ernährungsregeln sorgen für sichtbare Erfolge.

Slim Legs mit der SpiraloSkin®-Technologie

Im Innenteil der Hose befinden sich spiralförmig verlaufende Druckschläuche. Durch sanfte Wechseldruckmassage werden Oberschenkel und Po gezielt durchblutet.

Slim Legs sieht auf den ersten Blick aus wie eine normale Sporthose. Die patentierte Technik befindet sich nahezu unsichtbar im Innenteil. Seit 2009 erfreut sich Slim Legs stetig wachsender Beliebtheit und wird bereits in mehreren Hundert Fitness-Clubs europaweit eingesetzt.

Mit Slim Belly und Slim Legs können Sie nicht nur
an Cardiogeräten trainieren, sondern auch an
zahlreichen Gruppenkursen teilnehmen.

Das können Sie erreichen?

  • Umfangsreduktion an Bauch, Beine, Po
  • Ihre Haut kann wieder an Spannkraft und Elastizität gewinnen
  • Schwangerschaftsstreifen können zurückgebildet werden

Die Wirkungsweise

  • leichtem Ausdauertraining
  • Anwendung des patentierten Slim Belly (Bauch) bzw. Slim Legs (Po/Oberschenkel)
  • bewährten ErnährungsregelnDas IMSB (Institut für medizinische und sportwissenschaftliche Beratung) hat an 98 Frauen geprüft, wie sich die Anwendung der Airpressure Bodyforming Methode auf den Umfangsverlust auswirkt. Alle Details zur Studie erhalten Sie unter www.slim-belly.com